Elternforum Region Liestal

Elternforum Region Liestal

 

Programm 2018/19

Download Programm als PDF Datei
 
A-01 Fackeln selber binden Kursübersicht & Anmeldung
A-02 Naturkosmetische Weihnachtsgeschenke selbst gemacht Kursübersicht & Anmeldung
A-03 Vater-Kind-Kochen Kursübersicht & Anmeldung
A-04 Kreativer Kostümworkshop «Superhelden & Fabelwesen» Kursübersicht & Anmeldung
A-05 Eltern-Kind-Nähkurs: Messenger Bag designen Kursübersicht & Anmeldung
E-01 Erziehen ohne strafen und drohen Kursübersicht & Anmeldung
E-02 Grenzen setzen und mit Konflikten umgehen Kursübersicht & Anmeldung
E-03 Das Selbstwertgefühl unserer Kinder stärken Kursübersicht & Anmeldung
E-04 Meine Verantwortung – deine Verantwortung Kursübersicht & Anmeldung
E-05 Das Selbstwertgefühl unserer Jugendlichen stärken Kursübersicht & Anmeldung
E-06 Partner sein – Eltern sein Kursübersicht & Anmeldung
J-01 Zu Besuch bei der Polizei Kursübersicht & Anmeldung
J-02 Osterhasen selber giessen Kursübersicht & Anmeldung
J-03 Zauberhafte Lichtschalen aus Beton Kursübersicht & Anmeldung
J-04 Rakuschalen oder -Schmuck brennen Kursübersicht & Anmeldung
K-01 Necessaire nähen Kursübersicht & Anmeldung
K-02 Stimmungsvolle Lichtschalen aus Beton Kursübersicht & Anmeldung
K-03 Rhabarberblatt aus Beton Kursübersicht & Anmeldung
K-04 Pralinen selber herstellen Kursübersicht & Anmeldung
X-01 Clown-Theaterkurs Kursübersicht & Anmeldung
X-02 Kinderchor Kursübersicht & Anmeldung
X-03 Feierabend-Oase für Männer Kursübersicht & Anmeldung
 

A-01

Fackeln selber binden

Beschreibung: Väter machen Fackeln mit ihrem Kind! Hell und lange leuchtet eine Wachsfackel in einer Winternacht. Wir binden zusammen eine Fackel, danach tauchen wir sie ins Wachs ein, damit sie so gross wie möglich wird! Weil wir das nicht alleine können, brauchen wir eine Begleitperson.
Kursleitung: Regula Kestner, Beauftragte für Kinder-, Jugend- und Familienarbeit
Datum: Kurs A: Samstag, 10.11.2018, 09:00–11:30 Uhr   (ausgebucht)
Ort: Drachenhöhle, Rosengasse 1, 4410 Liestal
Kosten: pro Paar: Mitglieder CHF 25.–/Nichtmitglieder CHF 30.– (inkl. Material)
Teilnehmer: Kinder ab 6 Jahren mit einer männlichen Begleitperson
Anmeldung: bis Montag, 29. Oktober 2018 an die Kursadministration des EFRL
   
zurück zum Index
 

A-02

Naturkosmetische Weihnachtsgeschenke selbst gemacht

Beschreibung: Gemeinsam werden wir duftende Badesalze, verwöhnende Duschpeelings und pflegende Lippenpflegestifte herstellen. So entstehen aus qualitativ hochwertigen Salzen, Ölen, Kräutern und Düften wunderbare Weihnachtsgeschenke.
Kursleitung: Anke Randegger, Apothekerin, www.heilsam-en.ch
Datum: Kurs A: Samstag, 24.11.2018, 10:00 - 12:30 Uhr   (ausgebucht)
Kurs B: Samstag, 24.11.2018, 15:00 - 17:30 Uhr   (ausgebucht)
Ort: Rösernstrasse 62, 4402 Frenkendorf
Kosten: pro Kurs und Paar: Mitglieder CHF 95.–/Nichtmitglieder CHF 105.–
(inkl. Material im Wert von CHF 65.–)
Material: Darin enthalten sind: 3 Duschpeelings, 6 Lippenpflegestifte, 3 Badesalze
Teilnehmer: 1 Kind ab 7 Jahren mit einer erwachsenen Begleitperson
Anmeldung: bis Montag, 12. November 2018 an die Kursadministration des EFRL
   
zurück zum Index
 

A-03

Vater-Kind-Kochen

Beschreibung: Ein gutes, frisches und gesundes Essen zuzubereiten ist nicht schwierig und macht zusammen erst noch richtig Spass! Wir kochen gemeinsam einige einfache Gerichte, die man problemlos zu Hause nachkochen kann und geniessen die Speisen natürlich auch gemeinsam vor Ort. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Kursleitung: Gabriela Peterhans, Inhaberin "Kochfabrik" Frenkendorf, www.koch-fabrik.ch
Datum: Kurs A: Samstag, 17.11.2018, 10:30–14:30 Uhr   (ausgebucht)
Ort: Kochfabrik, Rheinstrasse 41, 4402 Frenkendorf
Kosten: pro Paar: Mitglieder CHF 75.- /Nichtmitglieder CHF 85.-
(alles inklusive: Essen, Geträn- ke und Rezeptheft)
Teilnehmer: Vater mit 1 Kind ab 8 Jahren
Anmeldung: bis Montag, 05. November 2018 an die Kursadministration des EFRL
   
zurück zum Index
 

A-04

Kreativer Kostümworkshop «Superhelden & Fabelwesen»

Beschreibung: Kinder können kreativ und spielerisch eine eigene Figur entwickeln oder das Kostüm ihrer Lieblings-Heldenfigur unter fachkundiger Anleitung selbst gestalten. Sobald die Idee konkretisiert und die Materialwahl getroffen ist, können wir mithilfe der Begleitperson beginnen zu basteln, nähen, wickeln, modellieren, drapieren, zu malen, zu weben, oder zu kleben bis jedes Kind pünktlich zur Fasnacht das persönliche Kostüm gefertigt hat.
Die professionelle Kursleitung steht gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.
Kursleitung: Mai Gogishvili, Bühnen- und Kostümbildnerin an diversen Theatern
Eva Lippert, Textildesignerin, Künstlerin und Kursdozentin
Elisa Thönen, Mitarbeiterin Kostümabteilung am Theater Basel
Datum: Kurs A: Samstag, 09.02.2019, 10:00–13:00 und 14:00–17:00 Uhr 
Ort: Textilpiazza Liestal, Benzburweg 20, 4410 Liestal
Kosten: pro Paar: Mitglieder CHF 120.–/Nichtmitglieder CHF 140.– (exkl. Material)
Material: Das Material können Sie gerne vor Ort beziehen: CHF 20.– für ein Kostüm, CHF 30.– wenn Spezialmaterial gewünscht wird.
Teilnehmer: Kinder ab der 1. Primarschulklasse mit einer erwachsenen Begleitperson
Hinweis: Die Kostümideen können im Voraus mit der Kursleitung besprochen werden.
Weitere Informationen dazu erhalten Sie mit der Kursbestätigung.
Anmeldung: bis Montag, 28. Januar 2019 an die Kursadministration des EFRL
  anmelden    
zurück zum Index
 

A-05

Eltern-Kind-Nähkurs: Messenger Bag designen

Beschreibung: In diesem Kurs könnt ihr euren Lieblingsstoff auswählen um einen einzigartigen Messenger Bag (Umhängetasche) aus Wachstuch zu nähen. Danach könnt ihr eurer Begleitperson helfen die Tasche zu nähen. Es braucht keine Näherfahrung. Einzige Voraussetzung ist, die Maschine selber bedienen zu können (Begleitperson).
Kursleitung: Michelle Florin, Atelier Textilpiazza, Inhaberin “florintine" Taschen und Accessoires
Datum: Kurs A: Mittwoch, 03.04.2019, 14:00–16:30 Uhr 
Ort: Textilpiazza Liestal, Benzburweg 20, 4410 Liestal
Kosten: pro Paar: Mitglieder CHF 50.–/Nichtmitglieder CHF 60.– (exkl. Material)
Material: Das Material können Sie für CHF 20.- direkt vor Ort beziehen.
Teilnehmer: Kinder ab der 1. Primarschulklasse mit einer erwachsenen Begleitperson
Anmeldung: bis Mittwoch, 20. März 2019 an die Kursadministration des EFRL
  anmelden    
zurück zum Index
 

E-01

Erziehen ohne strafen und drohen

Beschreibung: Wir brauchen neue Wege in der Erziehung! Dies zeigen uns immer mehr Kinder anhand ihrem Verhalten. Dass es mit manchen Kindern heute so schwierig ist, liegt meiner Erfahrung nach weder an den Kindern noch an den Eltern. Das Problem sind unsere Vorstellungen von Erziehung. Ich zeige euch an diesem Abend auf, wie Eltern die Beziehung zu ihren Kindern gestalten können und so auch klar die Führung in der Familie übernehmen. Dies ist ohne Strafen und Drohungen möglich und führt zu mehr Zufriedenheit für die ganze Familie.
Kursleitung: Regula Schneebeli, Sozialpädagogin, systemische Paar- und Familientherapeutin, FamilyLab Seminarleiterin
Datum: Kurs A: Montag, 24.09.2018, 19:30–21:30 Uhr   (ausgebucht)
Ort: Familien Zentrum Frenkendorf/Füllinsdorf, Bahnhofstrasse 16, 4402 Frenkendorf
Kosten: pro Abend für Mitglieder: CHF 25.– (Einzelperson)/CHF 40.– (Paare)
pro Abend für Nichtmitglieder: CHF 35.– (Einzelperson)/CHF 55.– (Paare)
Teilnehmer: Eltern von Kindern zwischen 2 und 9 Jahren
Hinweis: Die Kurse (E–01/E–02/E–03) können einzeln besucht werden. Es wird jedoch empfohlen, an allen drei Abenden teilzunehmen.
Anmeldung: bis Montag, 10. September 2018 an die Kursadministration des EFRL
   
zurück zum Index
 

E-02

Grenzen setzen und mit Konflikten umgehen

Beschreibung: Wie können wir Grenzen setzen, die von unseren Kindern respektiert werden? Damit dies gelingt, ist es wichtig zu verstehen, wie Kinder von Natur aus mit Erwachsenen kooperieren können und wollen. Nur mithilfe dieser Erkenntnisse können Konflikte in der Familie verhindert werden, die sonst zu dauernden Machkämpfen führen.
Kursleitung: Regula Schneebeli, Sozialpädagogin, systemische Paar- und Familientherapeutin, FamilyLab Seminarleiterin
Datum: Kurs A: Montag, 22.10.2018, 19:30–21:30 Uhr   (ausgebucht)
Ort: Familien Zentrum Frenkendorf/Füllinsdorf, Bahnhofstrasse 16, 4402 Frenkendorf
Kosten: pro Abend für Mitglieder: CHF 25.– (Einzelperson)/CHF 40.– (Paare)
pro Abend für Nichtmitglieder: CHF 35.– (Einzelperson)/CHF 55.– (Paare)
Teilnehmer: Eltern von Kindern zwischen 2 und 9 Jahren
Hinweis: Die Kurse (E–01/E–02/E–03) können einzeln besucht werden. Es wird jedoch empfohlen, an allen drei Abenden teilzunehmen.
Anmeldung: bis Montag, 08. Oktober 2018 an die Kursadministration des EFRL
   
zurück zum Index
 

E-03

Das Selbstwertgefühl unserer Kinder stärken

Beschreibung: Was schadet dem Selbstwertgefühl unserer Kinder? Wie können wir sie stärken, damit sie ein gutes Gefühl für sich selber entwickeln können? Wie können wir mit den Aggressionen unserer Kinder umgehen? Und wie können wir uns bei Streit zwischen Geschwistern verhalten?
Kursleitung: Regula Schneebeli, Sozialpädagogin, systemische Paar- und Familientherapeutin, FamilyLab Seminarleiterin
Datum: Kurs A: Montag, 19.11.2018, 19:30–21:30 Uhr   (ausgebucht)
Ort: Familien Zentrum Frenkendorf/Füllinsdorf, Bahnhofstrasse 16, 4402 Frenkendorf
Kosten: pro Abend für Mitglieder: CHF 25.– (Einzelperson)/CHF 40.– (Paare)
pro Abend für Nichtmitglieder: CHF 35.– (Einzelperson)/CHF 55.– (Paare)
Teilnehmer: Eltern von Kindern zwischen 2 und 9 Jahren
Hinweis: Die Kurse (E–01/E–02/E–03) können einzeln besucht werden. Es wird jedoch empfohlen, an allen drei Abenden teilzunehmen.
Anmeldung: bis Montag, 05. November 2018 an die Kursadministration des EFRL
   
zurück zum Index
 

E-04

Meine Verantwortung – deine Verantwortung

Beschreibung: Kinder, die ständig «gehorchen müssen», die sich an Regeln und Vorschriften halten müssen, entwickeln wenig Selbstverantwortung. Die Auswirkung zeigt sich sehr häufig in der Pubertät. Wie können wir unsere älteren Kinder und unsere Jugendlichen darin unterstützen, damit sie mehr und mehr Eigenverantwortung übernehmen? Wofür sind weiterhin wir als Eltern verantwortlich, und wo können wir die Verantwortung abgeben?
Kursleitung: Regula Schneebeli, Sozialpädagogin, systemische Paar- und Familientherapeutin, FamilyLab Seminarleiterin
Datum: Kurs A: Dienstag, 12.02.2019, 19:30–21:30 Uhr 
Ort: Familien Zentrum Frenkendorf/Füllinsdorf, Bahnhofstrasse 16, 4402 Frenkendorf
Kosten: pro Abend für Mitglieder: CHF 25.– (Einzelperson)/CHF 40.– (Paare)
pro Abend für Nichtmitglieder: CHF 35.– (Einzelperson)/CHF 55.– (Paare)
Teilnehmer: Eltern von Kindern zwischen 10 und 16 Jahren
Hinweis: Die Kurse (E–04/E–05/E–06) können einzeln besucht werden. Es wird jedoch empfoh- len, an allen drei Abenden teilzunehmen.
Anmeldung: bis Dienstag, 29. Januar 2019 an die Kursadministration des EFRL
  anmelden    
zurück zum Index
 

E-05

Das Selbstwertgefühl unserer Jugendlichen stärken

Beschreibung: Um den eigenen Weg in unserer Gesellschaft zu finden – im Berufsleben und in per- sönlichen Beziehungen – ist ein gutes Gefühl für sich selber eine wichtige Grundlage. Wie können wir ältere Kinder und Jugendliche darin unterstützen, ein gutes Selbstwertgefühl zu entwickeln? Wie können sie lernen, nein zu sagen im Umgang mit Gleichaltrigen? Warum sind Aggressionen wichtig? Aber wie können wir als Eltern mit den Aggressionen unserer Jugendlichen umgehen?
Kursleitung: Regula Schneebeli, Sozialpädagogin, systemische Paar- und Familientherapeutin, FamilyLab Seminarleiterin
Datum: Kurs A: Dienstag, 26.03.2019, 19:30–21:30 Uhr 
Ort: Familien Zentrum Frenkendorf/Füllinsdorf, Bahnhofstrasse 16, 4402 Frenkendorf
Kosten: pro Abend für Mitglieder: CHF 25.– (Einzelperson)/CHF 40.– (Paare)
pro Abend für Nichtmitglieder: CHF 35.– (Einzelperson)/CHF 55.– (Paare)
Teilnehmer: Eltern von Kindern zwischen 10 und 16 Jahren
Hinweis: Die Kurse (E–04/E–05/E–06) können einzeln besucht werden. Es wird jedoch empfohlen, an allen drei Abenden teilzunehmen.
Anmeldung: bis Dienstag, 12. März 2019 an die Kursadministration des EFRL
  anmelden    
zurück zum Index
 

E-06

Partner sein – Eltern sein

Beschreibung: Viele Eltern erleben es als grosse Herausforderung, Eltern von Kindern und Jugendlichen zu sein und gleichzeitig Partner zu sein und zu bleiben. Was gibt es zu beachten? Wie können wir das Familienleben und die Paarbeziehung leben, dass es allen wohl dabei ist? Ob wir als Eltern zusammenbleiben, ob wir als getrennt lebende Eltern die Beziehung zu unseren Jugendlichen gestalten oder in Patchwork-Systemen leben, es gibt viele Stolpersteine für Eltern. Aber es gibt auch viele Möglichkeiten, aus Konflikten zu lernen und immer wieder neue Wege zu finden, die sich für alle stimmig anfühlen.
Kursleitung: Regula Schneebeli, Sozialpädagogin, systemische Paar- und Familientherapeutin, FamilyLab Seminarleiterin
Datum: Kurs A: Dienstag, 07.05.2019, 19:30–21:30 Uhr 
Ort: Familien Zentrum Frenkendorf/Füllinsdorf, Bahnhofstrasse 16, 4402 Frenkendorf
Kosten: pro Abend für Mitglieder: CHF 25.– (Einzelperson)/CHF 40.– (Paare)
pro Abend für Nichtmitglieder: CHF 35.– (Einzelperson)/CHF 55.– (Paare)
Teilnehmer: Eltern von Kindern zwischen 10 und 16 Jahren
Hinweis: Die Kurse (E–04/E–05/E–06) können einzeln besucht werden. Es wird jedoch empfohlen, an allen drei Abenden teilzunehmen.
Anmeldung: bis Dienstag, 23. April 2019 an die Kursadministration des EFRL
  anmelden    
zurück zum Index
 

J-01

Zu Besuch bei der Polizei

Beschreibung: Wie sieht ein Polizeiauto von innen aus? Was macht die Polizei alles? Wo wohnen die Verbrecher? An diesem Nachmittag könnt ihr hinter die Kulissen schauen und eure Fragen direkt dem Wachtmeister stellen.
Kursleitung: Roger Hofer, Wachtmeister
Datum: Kurs A: Mittwoch, 21.11.2018, 14:00–15.30 Uhr   (ausgebucht)
Kurs B: Mittwoch, 28.11.2018, 14:00–15.30 Uhr   (ausgebucht)
Ort: Polizeistützpunkt, Rheinstrasse 25, 4410 Liestal
Kosten: Mitglieder CHF 15.–/Nichtmitglieder CHF 20.–
Teilnehmer: Kinder von 5 bis 9 Jahren
Anmeldung: bis Mittwoch, 07. November 2018 an die Kursadministration des EFRL
   
zurück zum Index
 

J-02

Osterhasen selber giessen

Beschreibung: Die Kinder haben die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung zwei bis drei Osterhasen selber zu kreieren. In der Backstube dürfen sie die verschiedenen Giessformen vorbereiten, diese mit weisser, brauner oder schwarzer Schokolade «bemalen» und anschliessend die Hasen ausgiessen.
Kursleitung: Hanspeter Aebischer, Confiseur
Datum: Kurs A: Mittwoch, 13.02.2019, 14:00–15:15 Uhr   (ausgebucht)
Kurs B: Mittwoch, 13.02.2019, 15:45–17:00 Uhr   (ausgebucht)
Kurs C: Mittwoch, 20.02.2019, 14:00–15:15 Uhr   (ausgebucht)
Kurs D: Mittwoch, 20.02.2019, 15:45–17:00 Uhr   (ausgebucht)
Ort: Confiserie Aebischer, Rathausstrasse 13, Liestal
Kosten: Mitglieder CHF 30.–/Nichtmitglieder CHF 40.– (inkl. Material)
Teilnehmer: Kinder ab der 2. Primarschulklasse
Anmeldung: bis Mittwoch, 30. Januar 2019 an die Kursadministration des EFRL
  Dieser Kurs ist bereits ausgebucht
zurück zum Index
 

J-03

Zauberhafte Lichtschalen aus Beton

Beschreibung: Bei unserem ersten Treffen wirst du aus verschiedenfarbigen Steinsplittern und Zement kleine und grössere Betonlichtschalen mit unterschiedlichen Verfahren herstellen. Beim zweiten Treffen packen wir die ausgehärteten Schalen aus, überarbeiten sie und malen sie innen mit Goldfarbe an. Du kannst dann deine zauberhaften Lichtschalen aus Beton mit nach Hause nehmen.
Kursleitung: Birgitta Maier, Kunsttherapeutin/Fachlehrerin/Künstlerin
Datum: Kurs A: Samstag, 16.02.2019, 15.00–18:00 Uhr 2x, siehe Hinweis
Ort: Atelier Maier, Dornachweg 19, 4144 Arlesheim
Kosten: Mitglieder CHF 55.–/Nichtmitglieder CHF 65.– (exkl. Material)
Material: CHF 10.- sind bar an die Kursleitung zu zahlen
Teilnehmer: Kinder ab 9 Jahren
Hinweis: Samstag, 16. Februar 2019 werden die Schalen hergestellt und Samstag, 23. Februar, 15:00 - 18:00 dann verziert.
Anmeldung: bis Montag, 04. Februar 2019 an die Kursadministration des EFRL
  anmelden    
zurück zum Index
 

J-04

Rakuschalen oder -Schmuck brennen

Beschreibung: Raku ist eine japanische Brenntechnik aus dem 16. Jahrhundert und wird im Freien ge- macht. Vorgefertigte und roh gebrannte Keramikschalen oder Keramikschmuckstücke stehen zum Glasieren und Brennen bereit. Bei 1000 Grad werden die Gegenstände mit der Zange glühend heiss aus dem Ofen genommen und weiter bearbeitet. Die Kinder können vor Ort wählen, ob sie eine Schale oder Schmuck brennen möchten. Zum Schmuck gehört ein Metall- oder Kautschuk-Halsreif dazu.
Kursleitung: Lucia Brogle-Finatti, Künstlerin
Datum: Kurs A: Mittwoch, 08.05.2019, 14:00–16:00 Uhr 
Ort: Atelier & Galerie Töpferchäller, Anwilerstrasse 53, 4468 Kienberg
Kosten: Mitglieder CHF 25.–/Nichtmitglieder CHF 30.– (inkl. Material)
Teilnehmer: Kinder ab 7 Jahren
Anmeldung: bis Mittwoch, 24. April 2019 an die Kursadministration EFRL
  anmelden    
zurück zum Index
 

K-01

Necessaire nähen

Beschreibung: In diesem Kurs lernen Sie unter fachkundiger Anleitung ein Necessaire/Etui aus Stoff oder Wachstuch mit Innenfutter zu nähen. Die Stoffe und den Reissverschluss können Sie direkt vor Ort auswählen.
Es braucht keine Näherfahrung. Einzige Voraussetzung ist, die Maschine selber bedienen zu können.
Kursleitung: Michelle Florin, Atelier Textilpiazza, Inhaberin “florintine" Taschen und Accessoires
Datum: Kurs A: Donnerstag, 08.11.2018, 18:00–21:00 Uhr 
Ort: Textilpiazza Liestal, Benzburweg 20, 4410 Liestal
Kosten: Mitglieder: CHF 60.– (exkl. Material)
Nichtmitglieder: CHF 70.– (exkl. Material)
Material: Das Material können Sie für CHF 12.- direkt vor Ort beziehen.
Teilnehmer: Erwachsene
Anmeldung: bis Donnerstag, 01. November 2018 an die Kursadministration des EFRL
   
zurück zum Index
 

K-02

Stimmungsvolle Lichtschalen aus Beton

Beschreibung: Aus verschiedenfarbigen Steinsplittern und Zement werden wir beim ersten Treffen kleine und grössere Betonlichtschalen mit unterschiedlichen Verfahren herstellen. Beim zweiten Treffen werden die ausgehärteten Schalen ausgepackt, überarbeitet und von innen mit Goldfarbe ausgemalt. So entstehen stimmungsvolle Lichtschalenobjekte aus Beton für innen und aussen.
Kursleitung: Birgitta Maier, Kunsttherapeutin/Fachlehrerin/Künstlerin
Datum: Kurs A: Samstag, 23.03.2019, 15:00–18:00 Uhr 2x, siehe Hinweis
Ort: Atelier Maier, Dornachweg 19, 4144 Arlesheim
Kosten: Mitglieder: CHF 55.– (exkl. Material)
Nichtmitglieder: CHF 65.– (exkl. Material)
Material: CHF 10.- bar an die Kursleitung
Teilnehmer: Erwachsene
Hinweis: Samstag, 23. März 2019 werden die Schalen hergestellt und Samstag, 30. März, 15:00 - 18:00 dann verziert.
Anmeldung: bis Montag, 11. März 2019 an die Kursadministration des EFRL
  anmelden    
zurück zum Index
 

K-03

Rhabarberblatt aus Beton

Beschreibung: Auf der Rückseite frischer Rhabarberblätter modellieren Sie den Beton so, dass ein Abdruck des Blattes im Beton entsteht. Wenn der Beton trocken ist, wird das Blatt entfernt und voilà fertig ist die Betonschale.
Kursleitung: Diana Gruner, Kursleiterin und Inhaberin BETON-Hüsli
Datum: Kurs A: Mittwoch, 15.05.2019, 14:00-17:00 Uhr 
Kurs B: Mittwoch, 22.05.2019, 14:00-17:00 Uhr 
Ort: BETON-Hüsli in Ziefen, Rebgasse 24, 4417 Ziefen
Kosten: Mitglieder: CHF 55.– (exkl. Material)
Nichtmitglieder: CHF 65.–(exkl. Material)
Material: CHF 10.- Materialkosten bar an die Kursleiterin zu bezahlen
Wer hat, kann sein eigenes Rhabarberblatt mitbringen
Teilnehmer: Erwachsene
Hinweis: Der Kurs findet draussen unter einem Unterstand statt.
Die Blätter können 4 Tage nach dem Kurs abgeholt werden.
Anmeldung: bis Mittwoch, 01. Mai 2019 an die Kursadministration des EFRL
  anmelden    
zurück zum Index
 

K-04

Pralinen selber herstellen

Beschreibung: Pralinen gelten aufgrund ihrer aufwendigen Herstellung als die Krönung der Chocolatier-Kunst. Gerne laden wir Sie dazu ein, unter fachmännischer Anleitung in diese süsse Welt einzutauchen. Überraschen Sie Ihre Familie mit Ihren selbstgemachten Leckereien zu Hause.
Kursleitung: Hanspeter Aebischer, Confiseur
Datum: Kurs A: Mittwoch, 13.02.2019, 18:00–20:30 Uhr 
Kurs B: Mittwoch, 20.02.2019, 18:00–20:30 Uhr 
Ort: Confiserie Aebischer, Rathausstrasse 13, Liestal
Kosten: Mitglieder CHF 85.–/Nichtmitglieder CHF 95.– (inkl. Material)
Teilnehmer: Erwachsene
Anmeldung: bis Mittwoch, 30. Januar 2019 an die Kursadministration des EFRL
  anmelden    
zurück zum Index
 

X-01

Clown-Theaterkurs

Beschreibung: Veranstalter: Einige Angebote der Pfarrei Bruder Klaus Liestal und der Ref. Kirchgemeinde Bubendorf-Ramlinsburg
Wer hat Lust Clown zu spielen? Wer möchte ausprobieren, wie die Welt mit einer roten Nase aussieht? Wer möchte in verschiedene Rollen schlüpfen und ganz viel Neues ausprobieren? Wir werden am Schluss des Kurses unsere Künste einem kleinen Publikum zeigen. Und ganz sicher werden wir sehr, sehr viel lachen.
Kursleitung: Andrea Aufdereggen, Clownin, Textilfachfrau
Esther Salathé, Clownin, Erwachsenenbildnerin
Datum: Kurs A: Mittwoch, 30.01.2019, 14:00-16:00 Uhr 4x, siehe Hinweis
Ort: Kath. Pfarreiheim, Rheinstrasse 20, 4410 Liestal
Kosten: Mitglieder CHF 50.–/Nichtmitglieder CHF 60.– (bar bezahlen vor Ort)
Teilnehmer: Kinder ab der 1. Primarschulklasse
Hinweis: Mittwoch, 30. Januar und Mittwoch 06./13./20. Februar 2019, 14:00 – 16:00 Uhr
Am 20. Februar um 15:15 Uhr Aufführung für Eltern, Geschwister usw.
Anmeldung: ans Pfarreisekretariat 061 927 93 50, salathe@rkk-liestal.ch
   
zurück zum Index
 

X-02

Kinderchor

Beschreibung: Veranstalter: Einige Angebote der Pfarrei Bruder Klaus Liestal und der Ref. Kirchgemeinde Bubendorf-Ramlinsburg
Im Kinderchor Bruder Klaus singen Kinder ab dem 2. Kindsgijahr. Sie treffen sich einmal wöchentlich zur Probe. Spielerisch und gleichzeitig hoch musikalisch steht dabei die Kinderstimme im Mittelpunkt. Neben geistlichen und weltlichen Liedern bereichern kleine Singspiele das noch junge Chorleben. Der Kinderchor singt in Familiengottesdiensten.
Alle interessierten Kinder sind eingeladen reinzuschnuppern und mitzusingen.
Kursleitung: Daniela Niedhammer, dipl. Kirchenmusikerin
Datum: Kurs A: Dienstag, 21.08.2018, 16:30–17:20 Uhr siehe Hinweis
Ort: Pfarreisaal Bruder Klaus, Rheinstrasse 20b, 4410 Liestal
Kosten: Keine
Teilnehmer: Kinder ab dem 2. Kindergartenjahr bis 4. Primarschulklasse
Hinweis: Dienstag, wöchentlich, ausser in den Schulferien, 16:30–17:20 Uhr
Start nach den Sommerferien: Dienstag, 21.8.2018
Anmeldung: Anmeldung und Information: daniela.niedhammer@rkk-liestal.ch
Quereinstieg jederzeit auch unter dem Jahr möglich
   
zurück zum Index
 

X-03

Feierabend-Oase für Männer

Beschreibung: Veranstalter: Einige Angebote der Pfarrei Bruder Klaus Liestal und der Ref. Kirchgemeinde Bubendorf-Ramlinsburg
Zeit und Ruhe für sich ... nichts leisten müssen ... auftanken können ... einfach mal sein dürfen ... sich austauschen mit anderen Männern ... Wir beginnen mit einem spirituellen Input in der Kirche mit Musik, Texten, Stille, Gebet. Anschliessend sitzen wir im Pfarreiheim gemütlich beisammen und schwatzen über Gott und die Welt.
Kursleitung: Peter Messingschlager, Theologe/Rolf Schlatter, ref. Pfarrer
Datum: Kurs A: Freitag, 21.09.2018, 19:30 - 00:00 Uhr 3x, siehe Hinweis
Ort: Kirche und Pfarreiheim Bruder Klaus, Rheinstrasse 20, Liestal
Teilnehmer: Männer
Hinweis: Jeweils Freitag, 21. September/19. Oktober/23. November 2018, 19:30 Uhr
Anmeldung: Keine
   
zurück zum Index